logo

Am 11.02.2019 fand der diesjährige englische Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt.

Die Schülerinnen und Schüler präsentierten ihr Können vor einer Schüler- und Lehrerjury sowie geladenen Gästen aus den 6. Klassen. Nach zwei Runden, in denen zunächst ein bekannter und dann ein unbekannter Text vorgelesen werden musste, standen die Sieger fest.

 

Den ersten Platz belegte Charlotte Altmann aus der 6a und die beiden zweiten Plätze erzielten Lucia Limmer und Milosch Bühler aus der 6c.

 

Ermuntert durch den souveränen Sieg beim Battle of the Books der Mittelstufe im letzten Jahr beschlossen die 10 Teilnehmerinnen sich auch in diesem Jahr, nun allerdings in der Altersgruppe der Oberstufe, dem Wettkampf zu stellen.
Ab Herbst hat jede Teilnehmerin ein oder mehrere englischsprachige Bücher gelesen und bei einem Besuch im DAI (Deutsch-Amerikanisches Institut) die Inhalte wiederholt und diskutiert. Unter den insgesamt zehn zu lesenden Büchern waren so unterschiedliche Werke wie "The Curious Incident of the Dog in the Night-time", "Diary of a Whimpy Kid" aber auch anspruchsvolle Klassiker wie "The Great Gatsby".

Zum ersten Mal seit das HSG am internationalen Englischwettbewerb Big Challenge teilnimmt, hat einer unserer Schüler den ersten Platz in Deutschland gewonnen: Wir gratulieren dir zu deiner wirklich hervorragenden Leistung, Sanmuganathan Udhayasankar (jetzt 7. Klasse)!

Just for fun…

…unter diesem Motto starteten 10 lesebegeisterte Mittelstufenschülerinnen in den erstmals für diese Altersklasse stattfindenden „Battle oft he Books“ des Deutsch-Amerikanischen Instituts. Dieser wurde vom Amerikahaus vorbereitet und betreut und fand am 04. Juli 2017 im Südpunkt in Nürnberg statt.

 

Die Schülerinnen mussten je eines von fünf englischsprachigen Jugendbüchern lesen und sich mit dem Inhalt gut vertraut machen, um verschiedene Fragen dazu beantworten zu können. Die meisten Teilnehmerinnen haben jedoch begeistert zwei oder mehr Bücher gelesen und bereits beim Testlauf bewiesen, dass sie sich gut damit auskennen.

Am 21.02.war es wieder soweit: Nach gründlicher Vorbereitung in einem Pluskurs im ersten Halbjahr traten 8 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen an, um den Vorlesewettbewerb Englisch zu bestreiten.

Eine Schüler- und eine Lehrerjury bewerteten, wie die Wettbewerber zuerst einen bekannten und dann einen unbekannten Text vorlasen. Dabei wurde vor allem auf die Aussprache, die Flüssigkeit und die Betonung geachtet.

 

Obwohl alle Teilnehmer erfreulich gut gelesen haben, waren sich alle Jurymitglieder schnell darüber einig, wer die besten der Besten waren.

© 2019 Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg
Design by vonfio.de
Copyright © 2019 Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.