logo

Die Erasmus+-Gruppe human rights-charity hat beim Spendenverkauf am Sommerfest - mit tatkräftiger Unterstützung von Schülern der 10c - und beim Cupcake-Verkauf am 19.7. € 248,12 eingenommen, die der Cnopfschen Kinderklinik zweckgebunden für den Fall Khyri gespendet werden.

 

Khyri ist ein vierjähriger Junge aus Syrien, der im Alter von 17 Monaten vom IS schwer misshandelt wurde und in der Cnopfschen Kinderklinik operiert wird, damit er laufen lernen kann.

 

Der Spendenverkauf bildet den krönenden Abschluss unseres überaus erfolgreich verlaufenen Menschenrechtsprojekts: Im Dezember erzielten wir beim Weihnachtsplätzchen-Verkauf einen Summe von € 106,09, die dem Hamburger Kinderhospiz Sternenbrücke zugutekam. Während der gemeinsamen Projektwoche erzielten die Partnerschulen aus Nürnberg, Zwolle und Glasgow gemeinsam einen Betrag von knapp € 900,00.

 

Unseren Anteil von € 286,00 konnten wir mit einem Pausenverkauf unserer Menschenrechtsprodukte zu einer großzügigen Spende von € 330,00 an die Nürnberger Menschenrechtsorganisation Heroes aufstocken.

 

Vielen Dank für das große Engagement aller Beteiligten!

© 2017 Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg
Design by vonfio.de
Copyright © 2017 Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.