Interner Bereich



Startseite
Hans-Sachs-Gymnasium
Jugend forscht 2014 in der Zeitung

Auch die regionale Tageszeitung berichtet über die Erfolge der HSG-Schüler bei Jugend forscht:

 
Erfolge bei Jugend forscht 2014

Wie schon in den Vorjahren schnitt das HSG sehr erfolgreich beim Regionalentscheid von Jugend forscht /Schüler experimentieren am 20.2.2014 in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ab.


Im Bereich Arbeitswelt konnten unsere Schüler die Jury von ihren tollen Ideen überzeugen, so dass das HSG hier bei Schüler experimentieren (Altersgruppe bis 14 Jahre) die Plätze 1 bis 3 belegen konnte. Über den Regionalsieg durfte sich Michael Knorz freuen (1. Reihe, 4. von links), der einen Fahrradlastenträger entwickelt und gebaut hat.


Weiterlesen...
 
Studienfahrt 2013 nach Cambridge und London

Im Rahmen der Studienfahrten besuchte eine Gruppe unser Schülerinnen und Schüler die Universitätsstadt Cambridge. Wie bei den vorherigen Fahrten wurde uns ein einmaliger Einblick gewährt, und wir lernten diese 800 Jahre alte Universität wirklich von innen kennen. Bedanken müssen wir uns hierfür unter anderem bei Dr. Karen Ottewell vom Language Centre der Universität, die uns wieder bei der Programmgestaltung großartig unterstützte. Wir wohnten in einem der ältesten Colleges, dem St. Catherine's College (gegründet 1473), in Räumen, die sonst von den Studenten dort genutzt werden.


Weiterlesen...
 
Unser Patenkind aus Indien

Wir, die Klasse 6a, haben seit Mitte der 5.Klasse ein Patenkind aus Chennai in Indien.

Sein Name ist Prakash und er ist elf Jahre alt.

Prakash ist HIV positiv und er ist Waise, da seine Eltern beide an AIDS gestorben sind. Er lebt bei seiner Großmutter, die aber so arm ist, dass sie kaum für sich selber sorgen kann.

Durch unsere Patenschaft kann Prakash in die Schule gehen. Er geht sehr gerne dorthin und sein Lieblingsfach ist Mathematik. Wenn er erwachsen ist, möchte er Polizist werden.

Weiterlesen...
 
Bewegte Pause

Ab dem zweiten Halbjahr bieten die Fachschaft Sport und die Tutorengruppe des HSG für an Bewegung und Sport interessierte Unterstufenschülerinnen und -schüler eine „Bewegte Pause“ an.

Jeweils in der zweiten Pause (11.15-11.30 Uhr) können sich die Schülerinnen und Schüler gegen Abgabe eines Pfandes (z.B. Schülerausweis) Bälle und andere Spielgeräte ausleihen, um in den vorgesehenen Bereichen des Pausenhofs ihrem Bewegungsdrang risikofrei nachkommen zu können.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 26
© 2012 Hans-Sachs-Gymnasium | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2015 Hans-Sachs-Gymnasium. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.