Startseite
Hans-Sachs-Gymnasium
Meeresökologie in Kroatien


Ende Juli 2015 machten sich einige Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse auf nach Mali Losinj, um dort Flora und Fauna des Mittelmeerraums im Rahmen einer Studienfahrt zu erkunden.

Weiterlesen...
 
Studienfahrt Torbole (Gardasee)

Surfen – Biken – Hiken

Unter diesem Motto stand die Studienfahrt des Sportadditums im Juli des vergangenen Schuljahres.


Im Detail hieß das für die 12 Teilnehmer: ein mehrtägiger Windsurfkurs, eine Mountainbiketour und drei Bergwanderungen.


Die sportbegeisterten Schüler und Lehrkräfte waren von Beginn an hochmotiviert und gut gelaunt. Ebenfalls gut gelaunt war das Wetter. Eine Woche Dauersonnenschein und hochsommerliche Temperaturen (bis zu 35°) bildeten die optimalen Voraussetzungen, das Trentino und den Lago von ihrer besten Seite zu erleben. Und erlebt wurde viel:

Weiterlesen...
 
In einer Stunde in die Römerzeit

Fachexkursion der 10. Klassen nach Regensburg (13.-15. Juli 2015)

Dass man gar nicht weit fahren muss, um Hinterlassenschaften der Römer zu sehen, konnte die Lateinschüler der 10. Klassen im Rahmen der Fachexkursion Latein erfahren. Gemeinsam mit ihren Lateinlehrkräften, Frau Schölzel und Herrn Herber, sowie mit Frau Saffer und Herrn Diez setzten sie sich in den Zug zum UNESCO-Welterbe in Regensburg und erkundeten dort einen Originalschauplatz römischer Geschichte, das römische Lager „Castra Regina“ („Lager am Regen“), das der heutigen Stadt ihren Namen gegeben hat und an einer strategisch wichtigen Stelle errichtet worden war, dem nördlichsten Punkt der Donau nahe der Mündung des Regen.

Weiterlesen...
 
Das HSG auf der Nürnberger Friedenstafel und bei „Franken Fernsehen“

Die Nürnberger Friedenstafel: bunt, laut und viele Menschen; um mehr ins Detail zu gehen, bräuchte man schon mehrere Seiten. Das Event ist allerdings mehr als nur ein Picknick unter freiem Himmel mit einer Menge Luftballons. Es geht, wie man sich schon denken kann, um den Frieden und um die Menschenrechte. Den am gleichen Tag verliehenen Menschenrechtspreis, um genauer zu sein. Jurymitglieder und Preisträger sprachen am "Talking Table" mit der Unesco-Gruppe und dem Unesco-P-Seminar des Hans Sachs Gymnasiums, wobei sogar das Franken Fernsehen auf die Gesprächsrunde aufmerksam wurde (Sendetermin: Samstag, 3.10.2015, um 18:30 Uhr).


Im Folgenden einige Eindrücke der Schüler, die sie aus ihren Gesprächen mitnahmen.


Weiterlesen...
 
Kanuabenteuer in Nordwest-Polen

– die etwas andere Studienfahrt


Anders als bei den üblichen Studienfahrten, bei denen es sich meist um Städtetouren handelt, begab sich eine kleine mutige Gruppe von Schülern der Q11 (das P-Seminar „Gewässerökologie“ und einige interessierte Mitschüler) zusammen mit ihren Lehrkräften auf den Weg nach Resko in Westpommern. Der Plan war, auf dem Fluss Rega eine Kanutour bis zur 80 km entfernten Ostsee zu unternehmen. Begleitet von Kanu-Guide Mike wurde die Strecke in sechs Tagesetappen bewältigt. Momente voller Entbehrung und dem ein oder anderen Tiefpunkt (Dauerregen, Wasser im Zelt, Nacktschnecken in den Schuhen, Ringelnattern im Boot), aber auch voller Spaß, gemütlicher Lagerfeuerabende, Teamgeist und Stolz über das Erreichen des Ziels, machten diese Studienfahrt unvergesslich.

Im Folgenden ein paar Impressionen von unserer Studienfahrt - links: Einweisung durch unseren Guide.


Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 32
© 2012 Hans-Sachs-Gymnasium | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2016 Hans-Sachs-Gymnasium. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.