HSG erfolgreich bei Jugend Forscht

| JuFoBiologieMathematik

Zwei 2. Plätze und ein Sonderpreis, so lautet das Ergebnis der drei Teilnehmer(-gruppen) des HSG am Regionalwettbewerb Jugend Forscht 2020 in Erlangen.

Am 3.3.2020 trafen sich in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle 167 Jungforscher um beim Regionalwettbewerb von Jugend Forscht ihre Projekte zu präsentieren. Aufgeteilt auf die Bereiche Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo-/ Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik mussten die Schüler*innen einer kritischen Jury Rede und Antwort stehen. Dabei treten die Teilnehmer*innen in zwei unterschiedlichen Altersgruppen an. Die über 14jährigen starten bei Jugend Forscht, jüngere Forscher*innen nehmen am Wettbewerb Schüler Experimentieren teil.

Das Hans-Sachs-Gymnasium schickte in diesem Jahr sechs Schüler*innen mit drei Projekten ins Rennen und konnte mit insgesamt drei Preisen sehr erfolgreich abschneiden.

Lukas Bilstein konnte bei Jugend Forscht die Jury im Fachbereich Mathematik/Informatik von seiner Arbeit überzeugen und erreichte einen erfolgreichen 2. Platz. Für seine Arbeit "Grafische Darstellung von Zahlenmengen" erhielt er außerdem den Sonderpreis Technologie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und darf im Mai zwei Tage beim Schülerprogramm "Virtuelle Welten" in Garching und München teilnehmen.

Mit ihren Keimungsversuchen von Paprikasamen (Fachbereich Biologie) konnten Alexey Antonkin, Leander Dellas und Tanish Singh in der Sparte Schüler Experimentieren ebenfalls einen 2. Platz erringen.

Paula Nelli Lehnerer und Elina Malinowski untersuchten die Absorptionsintensität von Zimmerpflanzen bei verschiedenen Raum- und Lichtbedingungen. Sie starteten mit ihrem Thema bei Jugend Forscht im Fachbereich Biologie.

 

Das HSG bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre tolle Präsentation und die viele Arbeit, die sie zusätzlich zum normalen Schulalltag für ihre Forschungen aufbrachten. Weiter so!

 

 

Zurück
2020-03-03-jufo1.jpg
2020-03-03-jufo2.gif
Lukas Bilstein präsentierte die grafische Darstellung von Zahlenmengen.
2020-03-03-jufo3.gif
Alexey Antonkin, Leander Dellas und Tanish Singh machten Keimungsversuche mit Paprikasamen.
2020-03-03-jufo4.gif
Paula Nelli Lehnerer und Elina Malinowski untersuchten die Absorptionsintensität von Zimmerpflanzen bei verschiedenen Raum- und Lichtbedingungen.