Girls Power – herzlich willkommen bei der Girls‘ Day Akademie!

Auch in diesem Schuljahr wird es am Hans-Sachs-Gymnasium eine Girls’ Day Akademie geben. Mädchen der 8. bis 10. Jahrgangsstufe können daran teilnehmen. Wir möchten Schülerinnen für Technik begeistern und ihr Berufswahlspektrum im Hinblick auf naturwissenschaftlich-technische Berufe erweitern.

Begleitet durch erfahrene pädagogische Betreuer/-innen haben die Teilnehmerinnen Gelegenheit, beim selbstständigen Ausprobieren, Experimentieren und Forschen ihre technischen Talente zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Die Girls' Day Akademie ist

  • ein Angebot zusätzlich zum regulären Unterricht (ein Nachmittag pro Woche)
  • für eine Gruppe von max. 15 Schülerinnen
  • ein regionales Kooperationsmodell zwischen einer Schule, mehreren Unternehmen
    sowie einer weiterführenden Schule oder Universität und weiteren örtlichen Kooperationspartnern
  • eine praxisorientierte Vertiefung der Berufsorientierung junger Frauen und Erweiterung des Berufswahlspektrums
  • kostenlos!

 

Vortreffen für interessierte Schülerinnen:
Jeden Mittwoch im September um 13 Uhr vor dem Lehrerzimmer – im Oktober geht es dann richtig los!

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief unten.

Ein Projekt von:
bayme vbm (Bayerische M+E Arbeitgeber) und der Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Bayern

Zurück
gda_logo.jpg